Anmeldung an einem Endpoint mit einem POA-Benutzer

  1. Schalten Sie den Endpoint ein.

    Der SafeGuard Power-on Authentication Anmeldedialog wird angezeigt.

  2. Geben Sie den Benutzernamen und das Kennwort des vordefinierten POA-Benutzers ein.

    Sie werden nicht automatisch an Windows angemeldet. Der Windows-Anmeldedialog wird angezeigt.

  3. Wählen Sie im Domäne Feld die Domäne <POA>.
  4. Melden Sie sich mit Ihrem vorhandenen Windows-Benutzerkonto an Windows an.