Aktivieren der Verkettung protokollierter Ereignisse

  1. Stoppen Sie den Webservice SGNSRV auf dem Web Server.
  2. Löschen Sie alle Ereignisse aus der Datenbank und erstellen Sie während des Löschvorgangs eine Sicherungskopie (siehe Löschen ausgewählter oder aller Ereignisse).
    Anmerkung: Wenn Sie die alten Ereignisse nicht aus der Datenbank löschen, funktioniert die Verkettung nicht, da für die verbleibenden alten Ereignisse die Verkettung nicht aktiviert war.
  3. Setzen Sie folgenden Registry Key auf 0 oder löschen Sie ihn:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Utimaco\SafeGuard Enterprise DWORD: DisableLogEventChaining = 0

  4. Starten Sie den Webservice neu.

Die Verkettung ist wieder aktiviert.

Anmerkung: Um die Verkettung wieder zu deaktivieren, setzen Sie den Registry Key auf 1.