Installieren von SafeGuard Enterprise Server

Nachdem der IIS konfiguriert ist, können Sie SafeGuard Enterprise Server auf dem IIS Server installieren. Das Installationspaket SGNServer.msi finden Sie in der Produktlieferung.

  1. Doppelklicken Sie auf dem Server, auf dem Sie SafeGuard Enterprise Server installieren möchten, auf SGNServer.msi. Ein Assistent führt Sie durch die notwendigen Schritte.
  2. Übernehmen Sie in den folgenden Dialogen die Standardeinstellungen. Der Taskplaner wird automatisch mit dem Installationstyp Vollständig installiert.

SafeGuard Enterprise Server mit Taskplaner wird installiert.

Anmerkung: Aus Performance-Gründen ist die Verkettung von protokollierten Ereignissen für die SafeGuard Enterprise Datenbank nach der Installation des SafeGuard Enterprise Servers standardmäßig deaktiviert. Für den Integritätsschutz protokollierter Ereignisse ist jedoch die Verkettung protokollierter Ereignisse erforderlich. Dabei werden alle Einträge in der Ereignistabelle miteinander verkettet, so dass die Entfernung eines Eintrags sichtbar wird und über eine Integritätsprüfung nachgewiesen werden kann. Um den Integritätsschutz zu nutzen, müssen Sie die Verkettung von protokollierten Ereignissen manuell aktivieren. Für weitere Informationen, siehe Berichte.

Um den Erfolg der Installation zu überprüfen, öffnen Sie Internetinformationsdienste-Manager (Ausführen > inetmgr) und stellen Sie sicher, dass eine Webseite SGNSRV verfügbar ist.