Löschen einer Rolle

Anmerkung: Vordefinierte Rollen können nicht gelöscht werden.

Voraussetzung: Um eine Rolle zu löschen, benötigen Sie das Recht zum Einsehen und Löschen von Sicherheitsbeauftragtenrollen.

  1. Klicken Sie im SafeGuard Management Center auf Sicherheitsbeauftragte.
  2. Klicken Sie im Navigationsfenster unter Benutzerdefinierte Rollen mit der rechten Maustaste auf die Rolle, die Sie löschen möchten, und wählen Sie Löschen. Je nach den Eigenschaften der Rolle wird eine entsprechende Warnungsmeldung angezeigt.
    Anmerkung: Wenn Sie eine Rolle löschen, geht diese Rolle bei allen Sicherheitsbeauftragten, denen sie zugeordnet ist, verloren. Ist einem Sicherheitsbeauftragten nur diese eine Rolle zugewiesen, so kann dieser sich erst wieder am SafeGuard Management Center anmelden, wenn ein übergeordneter Sicherheitsbeauftragter ihm eine neue Rolle zuweist. Wird die Rolle für die zusätzliche Autorisierung verwendet, so wird der Haupt-Sicherheitsbeauftragte dazu aufgefordert, die zusätzliche Autorisierung durchzuführen.
  3. Um die Rolle zu löschen, klicken Sie in der Warnungsmeldung auf Ja.
  4. Klicken Sie auf das Speichern Symbol in der Symbolleiste, um Ihre Änderungen in der Datenbank zu speichern.

Die Rolle wird aus dem Navigationsfenster entfernt und aus der Datenbank gelöscht.