Anlegen von Service Account Listen und Hinzufügen von Benutzern

  1. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Richtlinien.
  2. Markieren Sie im Richtlinien-Navigationsbereich den Eintrag Service Account Listen.
  3. Klicken Sie im Kontextmenü von Service Account Listen auf Neu > Service Account Liste.
  4. Geben Sie einen Namen für die Service Account Liste ein und klicken Sie auf OK.
  5. Markieren Sie die neue Liste unter Service Account Listen im Richtlinien-Navigationsfenster.
  6. Klicken Sie im Arbeitsbereich mit der rechten Maustaste, um das Kontextmenü für die Service Account Liste zu öffnen. Wählen Sie Hinzufügen im Kontextmenü.

    Eine neue Benutzerzeile wird hinzugefügt.

  7. Geben Sie den Benutzernamen und den Domänennamen in den entsprechenden Spalten ein und drücken Sie Enter. Um weitere Benutzer hinzuzufügen, wiederholen Sie diesen Schritt.
  8. Speichern Sie Ihre Änderungen, indem Sie auf das Speichern Symbol in der Symbolleiste klicken.

Die Service Account Liste ist registriert und kann beim Anlegen einer Richtlinie ausgewählt werden.