Senden anonymer Nutzungsdaten per Richtlinie deaktivieren

So deaktivieren Sie das Senden anonymer Nutzungsdaten:
  1. Legen Sie im Richtlinien Navigationsbereich einen neue Richtlinie vom Typ Allgemeine Einstellungen an oder wählen Sie eine vorhandene aus.
    Die Registerkarte Allgemeine Einstellungen wird angezeigt.
  2. Wechseln Sie in den Bereich Feedback .
  3. Wählen Sie in unter Sophos SafeGuard® durch das Senden von anonymen Nutzungsdaten verbessern die Option Nein.
  4. Wechseln Sie zu Benutzer und Computer und weisen Sie die neue Richtlinie Ihren Benutzergruppen zu.
    Die Funktion ist nun deaktiviert. Es werden keine Nutzungsdaten an Sophos übermittelt.