Anzeigen von Token/Smartcard-Informationen

Als Sicherheitsbeauftragter können Sie sich Informationen über alle oder einzelne ausgestellte Token anzeigen lassen. Sie können auch Übersichten filtern.

Voraussetzung: Der Token muss eingesteckt sein.

  1. Klicken Sie im SafeGuard Management Center auf Token.
  2. Um Informationen zu einzelnen Token anzeigen zu lassen, wählen Sie den gewünschten Token unter Token Slots.

    Unter Token-Information werden Hersteller, Typ, Seriennummer, Angaben zu Hardware und PIN-Regeln angezeigt. Außerdem sehen Sie, welchem Benutzer der Token zugeordnet ist.

    Anmerkung: Unter Token Slots werden die ausgestellten Token ungeachtet Ihrer Zugriffsrechte für die relevanten Benutzer angezeigt, damit Sie sehen können, ob der Token in Gebrauch ist oder nicht. Wenn Sie keine Zugriffsrechte oder das Zugriffsrecht Schreibgeschützt für den relevanten Benutzer haben, werden alle Token-Daten in den Registerkarten Token-Information und Anmeldeinformationen und Zertifikate ausgegraut und Sie können den Token nicht verwalten.
  3. Um eine Übersicht über Token anzeigen zu lassen, wählen Sie Ausgestellte Token. Sie können alle ausgestellten Token anzeigen lassen oder die Übersicht nach Benutzern filtern.

    Es werden die Seriennummer der Token, die Benutzerzuordnung und das Ausstellungsdatum angezeigt. Außerdem erkennen Sie, ob der Token gesperrt ist.

    Anmerkung: Die Ansicht Ausgestellte Token zeigt die Token für alle Benutzer, für die Sie die Zugriffsrechte Schreibgeschützt oder Voller Zugriff haben.