Arbeitsprofil vom Gerät entfernen

Anmerkung: Dieser Abschnitt ist nicht für Geräte relevant, die bei Sophos Mobile mit dem Android-Enterprise-Modus „Gerätebesitzer“ registriert sind. Siehe Android Enterprise

Sie können in Sophos Mobile Admin das Arbeitsprofil entfernen, um Unternehmensdaten vom Gerät zu entfernen, wenn es verloren gegangen ist oder gestohlen wurde.

Wenn Sie das Arbeitsprofil von einem Gerät entfernen, werden auch alle beruflichen Apps, inklusive der App Sophos Mobile Control, entfernt. In Sophos Mobile Admin wird das Gerät mit dem Status Deregistriert angezeigt.

  1. Klicken Sie im Abschnitt VERWALTUNG der Menüleiste auf Geräte.
  2. Klicken Sie auf das blaue Dreieck neben dem Gerät, von dem Sie das Arbeitsprofil entfernen wollen, und anschließend auf Anzeigen.
  3. Klicken Sie auf Aktionen > Android-Arbeitsprofil entfernen.

Ein Auftrag zum Entfernen des Arbeitsprofils wird erstellt und an das Gerät übertragen. Sie können den Auftragsstatus auf der Seite Auftragsstatus anzeigen.

Anmerkung: Falls der Benutzer das Arbeitsprofil bereits manuell entfernt hat, schlägt der Auftrag fehl, da das Gerät ihn nicht mehr empfangen kann.
Um das Arbeitsprofil erneut zu erstellen, muss der Benutzer die Registrierung im Self Service Portal wiederholen.