Berufliche App genehmigen

  1. Öffnen Sie Managed Google Play (https://play.google.com/work) und melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto für Android Enterprise an.
  2. Wählen Sie die App aus, die Sie Ihren Benutzern zur Verfügung stellen wollen.
  3. Klicken Sie auf Genehmigen (bei kostenlosen Apps) bzw. auf Kaufen (bei kostenpflichtigen Apps).
    Anmerkung: Kostenpflichtige berufliche Apps sind derzeit nur in den USA und in Kanada verfügbar.
  4. Wenn die App Berechtigungen erfordert, müssen Sie diese für Ihr Unternehmen akzeptieren.
    Wenn Ihre Benutzer die App installieren, werden sie nicht aufgefordert, Berechtigungen zuzulassen.
  5. Für kostenpflichtige Apps geben Sie die Lizenz-Anzahl und die Bezahlmethode ein.
    Anmerkung: Falls Sie während des Kaufvorgangs eine Fehlermeldung erhalten, überprüfen Sie in der Google-Admin-Konsole, ob die Google-Bezahldienste für Ihre Domäne oder Ihr Konto aktiviert sind.
Die App ist nun für Ihre Domäne genehmigt. Benutzer sind aber noch nicht in der Lage, die App zu installieren. Sie müssen zuvor den Zuweisungsvorgang in Sophos Mobile fertigstellen. Siehe Berufliche App bearbeiten.
Anmerkung: Wenn durch die Aktualisierung einer beruflichen App zusätzliche Berechtigungen erforderlich werden, müssen Sie diesen zustimmen, bevor Ihre Benutzer die App aktualisieren können. Klicken Sie im Menü von Google Play auf Aktualisierungen, um neue Berechtigungen anzuzeigen und zu akzeptieren.