Administratoren erstellen

  1. Klicken Sie in der Menüleiste unter EINSTELLUNGEN auf Einrichtung > Administratoren, um die Seite Administratoren anzeigen zu öffnen, und anschließend auf Administrator erstellen.
  2. Konfigurieren Sie auf der Seite Administrator bearbeiten die Kontodaten für den Administrator.
    • Wenn Externes LDAP-Verzeichnis als Benutzerverzeichnis für den Kunden ausgewählt ist, können Sie auf Benutzer mittels LDAP nachschlagen klicken, um einen bestehendes LDAP-Konto auszuwählen.
    • Wenn Sie kein externes Benutzerverzeichnis verwenden, geben Sie die relevanten Informationen für Anmeldename, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und Kennwort ein.
    Das Kennwort, das Sie angeben, ist nur einmal gültig. Der Administrator muss das Kennwort bei der ersten Anmeldung ändern.
    Anmerkung: Das Feld Anmeldename darf nur Buchstaben (Lateinisches Alphabet), Ziffern, Leerzeichen, oder die Zeichen \!._-# enthalten.
  3. Wählen Sie aus der Liste Rolle eine der vorhandenen Rollen aus.
    Über die Rolle werden die Zugriffsrechte des neuen Administrators in Sophos Mobile definiert. Siehe Benutzerrollen.
  4. Klicken Sie auf Speichern, um das Administrator-Konto anzulegen.
Der neue Administrator wird angelegt und auf der Seite Administratoren anzeigen angezeigt. Geben Sie die Benutzeranmeldedaten (Benutzer, Kunde und einmal zu verwendendes Kennwort) an den neuen Benutzer weiter. Der neue Benutzer kann sich an Sophos Mobile Admin anmelden und wird zum Ändern seines Kennworts aufgefordert.