DEP-Geräte verwalten

DEP-Geräte werden in Sophos Mobile genauso wie Nicht-DEP-Geräte verwaltet. Siehe Geräte verwalten.

DEP-Geräten können Sie zusätzlich ein DEP-Profil zuweisen. Das DEP-Profil wird vom Apple-Server während der Geräteaktivierung ausgewertet. Siehe DEP-Profil erstellen.

Anmerkung: Das in Sophos Mobile angezeigte DEP-Profil ist unter Umständen nicht das Profil, das tatsächlich auf dem Gerät verwendet wird. Wenn Sie nach der Geräteaktivierung die Zuweisung ändern, wird solange das ursprünglich zugewiesene Profil verwendet, bis das Gerät zurückgesetzt und erneut aktiviert wird.

So ändern Sie das DEP-Profil eines Gerätes:

  1. Klicken Sie im Abschnitt VERWALTUNG der Menüleiste auf Geräte und anschließend auf Apple DEP.
    Auf der Seite Apple-DEP-Geräte sind alle Geräte aufgelistet, denen Sie Sophos Mobile im Apple-DEP-Webportal zugewiesen haben.
  2. Klicken Sie auf Mit dem Apple-DEP-Portal synchronisieren, um die DEP-Informationen zu aktualisieren.
    Anmerkung: Um die Belastung des Apple-DEP-Servers zu begrenzen, wird die Option Mit dem Apple-DEP-Portal synchronisieren nach jeder Synchronisierung deaktiviert und steht erst nach ein paar Minuten wieder zur Verfügung.
  3. Wählen Sie die Geräte aus, denen Sie ein anderes DEP-Profil zuweisen wollen.
  4. Klicken Sie auf Aktionen und anschließend auf die gewünschte Aktion:
    • Profil zuweisen: Wählen Sie das DEP-Profil aus, das den Geräten bei der nächsten Aktivierung zugewiesen wird.
    • Profilzuweisung aufheben: Bei der nächsten Geräte-Aktivierung kein DEP-Profil zuweisen.
Die neue Profilzuweisung wird auf der Seite Apple-DEP-Geräte angezeigt. Die Änderungen werden beim nächsten Zurücksetzen und Aktivieren der Geräte angewendet.