Benutzermigration

Der Migrationsassistent kopiert Ihre Benutzerkonten nach Sophos Central.

Wenn Sie die interne Benutzerverwaltung verwenden, kopiert der Migrationsassistent auch Benutzergruppen.

Wenn Sie eine externe Benutzerverwaltung mit Active Directory (AD) verwenden, kopiert der Migrationsassistent keine Benutzergruppen. Er kopiert aber Ihre Konfigurationen für Self Service Portal, welche Informationen zu Benutzergruppen enthalten. Bevor Sie die Migration starten, kontrollieren Sie, dass die Benutzergruppen, die Sie in Ihren Konfigurationen für Sophos Mobile Self Service Portal verwenden, in Sophos Central vorhanden sind. Wir empfehlen, dass Sie in Sophos Central eine Synchronisierung mit Ihrem Active-Directory-Server einrichten, bevor Sie die Migration starten.

Nach der Migration müssen Sie die Benutzer zum Sophos Central Self Service Portal einladen. Siehe Zugriff auf das Sophos Central Self Service Portal einrichten.

Beachten Sie außerdem Folgendes:

  • Administratoren werden nicht kopiert. Falls erforderlich, erstellen Sie diese in Sophos Central.
  • Ein Benutzer wird nicht kopiert, wenn es in Sophos Central bereits einen Benutzer mit der gleichen E-Mail-Adresse gibt.
  • Für die AD-Benutzerverwaltung können Sie bereits Benutzer in Sophos Central importieren und zum Sophos Central Self Service Portal einladen, bevor Sie die Migration starten.