Zum Inhalt

Apps aus Apple Business Manager

Mit Apple Business Manager können Sie Lizenzen für iOS-, iPadOS- und macOS-Apps in größeren Mengen kaufen und in Ihrem Unternehmen bereitstellen.

Sie können Sophos Mobile mit Apple Business Manager integrieren, um diese Apps Geräten oder Benutzern zuzuweisen.

Hinweis

Apple Business Manager ersetzt das Apple-Programm zur Geräteregistrierung (Device Enrollment Program, DEP) und das Apple-Programm für Volumenlizenzen (Volume Purchase Program, VPP).

Apps aus Apple Business Manager Benutzern oder Geräten zuweisen

Für iPhones und iPads können Sie wählen, ob Sie eine App aus Apple Business Manager einem Benutzer oder einem Gerät zuweisen. Für Macs können Sie Apps aus Apple Business Manager nur Geräten zuweisen.

Um die Bereitstellung zu vereinfachen, empfehlen wir, Apps nur Geräten zuzuweisen.

Es gelten die folgenden Regeln:

  • Wenn Sie eine App Benutzern zuweisen, können diese die App auf allen ihren von Apple Business Manager verwalteten iPhones und iPads installieren.
  • Wenn Sie eine App einem iPhone oder iPad zuweisen, brauchen Sie das Gerät nicht mit einer Apple-ID zu verknüpfen.
  • Wenn Sie eine App einem Mac zuweisen, steht sie allen Benutzern zur Verfügung, die sich an dem Mac anmelden.

Benutzern zu Apple Business Manager einladen

Bevor Sie eine App Benutzern zuweisen können, müssen Sie diese zu Apple Business Manager einladen.

Dieser Schritt ist für Geräte nicht erforderlich.

Apps aus Apple Business Manager installieren

Apps aus Apple Business Manager installieren Sie in Sophos Mobile Admin auf die gleiche Weise wie andere Apps.

Auf iPhones und iPads (aber nicht auf Macs) können Benutzer die Apps aus dem App Store installieren.

Zuweisung von Apps aus Apple Business Manager aufheben

Sie haben folgende Möglichkeiten, die Zuweisung einer App aus Apple Business Manager aufzuheben:

  • Sie deselektieren die gewünschten Benutzer oder Geräte auf der Detailseite der App.
  • iPhones und iPads: Sie deselektieren die App auf der Detailseite eines Benutzers.
  • Macs: Sie übertragen ein Auftragspaket mit einem Auftrag VPP-Appzuweisung aufheben an das Gerät.

App-Lizenzen werden in folgenden Situationen automatisch freigegeben:

  • Wenn die App deinstalliert wird.
  • Das Gerät wird bei Sophos Mobile deregistriert.

Tipp

Wenn Sie die Zuweisung einer App aus Apple Business Manager aufheben, können Benutzer die App noch für 30 Tage verwenden.

Zurück zum Seitenanfang