Zum Inhalt
Letztes Update: 2022-06-10

Microsoft Intune-App-Schutz migrieren

Wenn Sie Microsoft Intune-App-Schutz verwenden, müssen Sie dieses nach der Migration einrichten.

Die Anwendung für Sophos Mobile, die Sie im Microsoft Azure-Portal erstellt haben, ist mit Sophos Mobile verknüpft. Löschen Sie nach der Migration diese Anwendung und erstellen Sie eine neue für Sophos Central.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Richten Sie die Integration mit Microsoft Intune ein.

    Siehe Integration mit Microsoft Intune einrichten.

  2. Erstellen Sie eine Intune-App-Schutz-Richtlinie.

    Siehe Intune-App-Schutz-Richtlinie erstellen.

  3. Weisen Sie dieser Richtlinie Apps und Benutzer zu.

    Siehe Apps einer Intune-App-Schutz-Richtlinie zuweisen und Benutzer einer Intune-App-Schutz-Richtlinie zuweisen.

Zurück zum Seitenanfang