Zum Inhalt
Letztes Update: 2022-06-10

IP-Adressen für AD- und SCEP-Verbindungen

Hier finden Sie die Ports und IP-Adressen, die Sophos Mobile verwendet, um sich mit Ihrem AD-Server (Active Directory) oder SCEP-Server (Simple Certificate Enrollment Protocol) zu verbinden.

Sophos Mobile muss sich für folgende Funktionen mit Ihrem AD- oder SCEP-Server verbinden:

  • Für die Authentifizierung mit AD-Anmeldeinformationen, wenn Benutzer Geräte für Apple Business Manager, Google Zero Touch oder Samsung KME registrieren.

    Siehe LDAP-Verbindung konfigurieren.

  • Für die Verteilung von Zertifikaten an Ihre Geräte über SCEP.

    Siehe SCEP konfigurieren.

Wenn Sie eine dieser Funktionen verwenden, müssen Sie Ihre Firewall so konfigurieren, dass sie eingehende Verbindungen für die nachfolgend aufgeführten Ports und IP-Adressen zulässt.

Ports

Für LDAP-Verbindungen verwendet Sophos Mobile den TCP-Port 636.

Für SCEP-Verbindungen verwendet Sophos Mobile den TCP-Port 443.

IP-Adressen

Sophos Mobile verwendet die nachfolgend aufgeführten IP-Adressen. Die Adressen hängen davon ab, in welcher Region sich Ihr Sophos Central Konto befindet.

Zur Ermittlung der Region Ihres Kontos siehe Sophos Central Region ermitteln.

Sophos-Central-Region IP-Adressen
eu-central-1 52.29.128.75
52.58.235.103
18.156.47.34
eu-west-1 52.209.59.212
52.209.14.81
176.34.113.51
us-west-2 52.42.30.211
52.41.107.188
44.236.112.183
us-east-2 18.220.198.150
18.220.213.3
3.143.71.170
Zurück zum Seitenanfang