Zum Inhalt
Letztes Update: 2022-06-10

EAS-Proxy-Verbindung konfigurieren

Als Superadministrator können Sie den EAS-Proxy konfigurieren, mit dem Sophos Mobile den E-Mail-Verkehr zwischen den verwalteten Geräten und Ihrem E-Mail-Server filtert.

Es gibt zwei Arten von EAS-Proxy:

  • Einen internen EAS-Proxy, der automatisch zusammen mit Sophos Mobile installiert wird. Dieser unterstützt eingehenden ActiveSync-Datenverkehr, wie er von Microsoft Exchange und Lotus Traveler für iPhones, iPads und Samsung-Knox-Geräte verwendet wird.
  • Einen Standalone-EAS-Proxy, den Sie separat heruntergeladen und installiert können.

Einschränkung

Weil macOS nicht das ActiveSync-Protokoll unterstützt, können Sie sowohl den internen als auch den Standalone-EAS-Proxy nicht verwenden, um E-Mail-Datenverkehr von Macs zu filtern.

Zurück zum Seitenanfang