Konto manuell hinzufügen

Verwenden Sie diese Methode, wenn Sie für Ihr Konto die Mehrfaktor-Authentifizierung aktiviert haben und Ihr Kontoanbieter Ihnen eine Liste mit Konfigurationseinstellungen zur Verfügung gestellt hat.
  1. Wählen Sie Erzeugen > Manuell hinzufügen aus.
  2. Geben Sie im Feld Name einen Namen für das neue Authenticator-Konto ein.
  3. Tippen Sie im Feld Schlüssel den Shared-Secret-Schlüssel ein, den Ihr Kontoanbieter angegeben hat. Dieser Schlüssel ist nur für Ihr Konto gültig und liefert die Berechnungsgrundlage für die Einmal-Kennwörter.
  4. Wählen Sie im Feld Typ die Berechnungsmethode aus, die Ihr Kontoanbieter angegeben hat.
  5. Falls Ihr Kontoanbieter weitere Einstellungen angegeben hat, geben Sie diese in den nachfolgenden Feldern ein.
    ACHTUNG: Füllen Sie nur die Felder aus, die Ihr Kontoanbieter angegeben hat.
    • Geben Sie im Feld Zeitspanne die Gültigkeitsdauer in Sekunden ein. Dieses Feld ist nur für zeitbasierte Einmal-Kennwörter verfügbar.
    • Wählen Sie im Feld Code-Länge die Ziffernanzahl des Einmal-Kennworts aus.
    • Wählen Sie im Feld Hash-Algorithmus aus, welcher Hash-Algorithmus für die Berechnung der Einmal-Kennwörter verwendet wird.
  6. Optional: Wählen Sie im Feld Hintergrundfarbe eine Farbe für den Kontoeintrag aus, um diesen in der Kontenliste leichter identifizieren zu können.
  7. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Speichern .

Ein neues Authenticator-Konto wird eingerichtet.