Zum Inhalt

Dateien mit Kennwort schützen

Neben der schlüsselbasierten Dateiverschlüsselung können Sie in Sophos Secure Workspace auch kennwortgeschützte und HTML5-kodierte Dateien erstellen. Die Empfänger benötigen keine spezielle Software, um so geschützte Dateien zu öffnen. Die Empfänger benötigen nur das Kennwort und einen Webbrowser (unter Windows und macOS) oder die App Sophos Secure Workspace (unter Android und iOS), um auf den verschlüsselten Inhalt zuzugreifen.

Dies ist zum Beispiel sinnvoll, wenn Sie Dateien mit Empfängern außerhalb Ihres Unternehmens teilen wollen.

Kennwortgeschützte Dateien betrachten oder bearbeiten

Sie können kennwortgeschützte Dateien betrachten, die mit Sophos Secure Workspace (unter Android oder iOS) und mit SafeGuard Enterprise (unter Windows oder OS X) erstellt wurden.

Tippen Sie auf den HTML-Container und geben Sie dann das benötigte Kennwort ein, um auf die enthaltene Dateien zuzugreifen.

  • Wenn der Container nur eine Datei enthält und das Betrachten für den Dateityp unterstützt wird, wird die Datei zum Betrachten geöffnet. Sie können zwischen dem Betrachtungsmodus und dem Bearbeitungsmodus wechseln und Änderungen durchführen, wenn das Bearbeiten für den Dateityp unterstützt wird. Wenn Sie die geänderte Datei speichern, wird sie als neue Datei außerhalb des HTML-Containers gespeichert.
  • Wenn der Container mehrere Dateien enthält, wählen Sie einen Speicherort aus, in dem die Dateien außerhalb des HTML-Containers gespeichert werden sollen. Wählen Sie Verschlüsseln aus, um die Dateien an ihrem neuen Speicherort zu verschlüsseln. Nachdem Sie die Dateien gespeichert haben, können Sie diese anzeigen und bearbeiten.

Eine kennwortgeschützte Datei erstellen

Einschränkung

Damit Sie kennwortgeschützte Dateien erstellen können, muss Sophos Secure Workspace von Sophos Mobile verwaltet werden.

  1. Wählen Sie die Datei aus, die Sie mit einem Kennwort schützen wollen.
  2. Sie haben folgende Optionen:

    • Wählen Sie im Menü Mehr Mehr den Eintrag Kennwortgeschützt teilen aus.
    • Tippen Sie im Menü Teilen Teilen auf Kennwortgeschützt teilen.
  3. Geben Sie ein Kennwort ein.

  4. Wählen Sie die App aus, an welche die kennwortgeschützte Datei übergeben werden soll, zum Beispiel Ihre E-Mail-App.

Falls die Datei zuvor verschlüsselt war, wird Sophos Secure Workspace diese, sofern möglich, zunächst entschlüsseln und anschließend aus der entschlüsselten Datei eine kennwortgeschützte Datei erstellen.

Zurück zum Seitenanfang