Unternehmenseinstellungen

Hinweis: Dieser Abschnitt ist nur relevant, wenn Sophos Secure Workspace von Sophos Mobile verwaltet wird.

Ihr Unternehmen kann Ihrem Gerät eine Sophos-Container-Richtlinie zuweisen, um Einstellungen für die Apps Sophos Secure Workspace und Sophos Secure Email zu konfigurieren.

Ihr Unternehmen kann:
  • Die Verwendung eines App-Kennworts erzwingen.
  • Mindestanforderungen an das App-Kennwort definieren.
  • Definieren, welche Cloudspeicher-Anbieter verfügbar sind.
  • Anmeldeinformationen für WebDAV-basierten Cloudspeicher konfigurieren.
  • Anmeldeinformationen für Egnyte-Cloudspeicher konfigurieren (iOS).
  • Screenshots blockieren, welche die App Sophos Secure Workspace oder den Unternehmens-Browser zeigen (Android).
  • Verwendung der App beschränken:
    • Erstellung von Favoriten (d.h. lokalen Kopien) verbieten.
    • Verwendung der Zwischenablage verbieten.
    • Teilen von unverschlüsselten Dateien verbieten.
    • Teilen von verschlüsselten Dateien verbieten.
    • Den Zugriff verbieten, wenn auf dem Gerät Root-Rechte (Android) oder ein Jailbreak (iOS) vorhanden sind.
    • Verwendung der App auf eine bestimmte WLAN-Verbindung beschränken.
    • Verwendung der App auf bestimmte Zeitfenster bzw. Wochentage beschränken.
    • Verwendung der App auf bestimmte räumliche Bereiche beschränken (Geo-Fencing).