RED-Netzwerkkonfiguration

Bei einer typischen Konfiguration richten Sie das Gerät in einer Zweigstelle ein und verbinden es mit der Firewall in der Hauptgeschäftsstelle.

Das RED stellt ein VPN zurück zur Firewall her, so dass alles, was an das RED angeschlossen ist, als Teil des Netzwerks anerkannt wird. Aller Verkehr in und aus der Zweigstelle wird über das RED geroutet. Sie können die gleichen Richtlinien zwischen lokalem und entferntem Verkehr anwenden oder für jeden Standort eigene Richtlinien erstellen.