Erstellen einer DoS-Umgehungsregel

  1. Gehen Sie zu Angriffsvorbeugung > DoS-& Täuschungsschutz.
  2. Blättern Sie zu DoS-Umgehungsregel und klicken Sie auf Hinzufügen.
  3. Wählen Sie die IP-Version aus.
  4. Geben Sie die Quell- und Ziel-IP-Adressen an.
  5. Wählen Sie ein Protokoll aus.
  6. Geben Sie die Quell- und Ziel-Ports an.
    Platzhalter werden unterstützt. Um eine beliebige IP-Adresse auszuwählen, tippen Sie *.
  7. Klicken Sie auf Speichern.