DNS-Anfrageroute hinzufügen

Sie können Anfrage für externe Domänennamen durch DNS-Server in Ihrem Netzwerk auflösen lassen, indem Sie DNS-Anfragerouten verwenden.

  1. Gehen Sie zu Netzwerk > DNS.
  2. Blättern Sie zum Abschnitt DNS-Anfrageroute und klicken Sie auf Hinzufügen.
  3. Legen Sie Einstellungen fest.
    OptionBeschreibung
    Host-/Domänenname Domäne, für die Sie den internen DNS-Server verwenden möchten.
    Zielserver DNS-Server, die verwendet werden sollen, um die oben angegebene Domäne aufzulösen. Sie können nach einem Server suchen, indem Sie den Servernamen in die Hostliste eingeben. Wenn der Server noch nicht existiert, können Sie ihn erstellen. Die Firewall versucht, die Domäne von den ausgewählten Hosts in der angegebenen Reihenfolge aufzulösen.
  4. Klicken Sie auf Speichern.