Vertrauenswürdige MAC-Adresse hinzufügen

  1. Gehen Sie zu Angriffsvorbeugung > DoS-& Täuschungsschutz.
  2. Blättern Sie zu Täuschungsschutz – Vertrauenswürdige MAC und klicken Sie auf Hinzufügen.
  3. Geben Sie die vertrauenswürdige MAC-Adresse ein.
  4. Optional: Binden Sie eine IPv4- oder IPv6-Adresse an die MAC-Adresse.
    Wenn Sie eine MAC-Adresse an eine IP-Adresse binden, akzeptiert die Firewall ein Paket nur, wenn dessen MAC-Adresse und IP-Adresse übereinstimmen.
    • Klicken Sie auf Statisch und legen Sie eine oder mehrere Adressen fest. Trennen Sie Adressen durch Komma.
    • Klicken Sie auf DHCP, um bezogene Adressen automatisch zu binden.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Legen Sie Täuschungsschutz-Einstellungen fest, um Datenverkehr basierend auf vertrauenswürdigen MAC-Adressen und IP–MAC-Paaren zu kontrollieren.