Vertrauenswürdige MAC-Adressen importieren

Sie können eine CSV-Datei mit vertrauenswürdigen MAC-Adressen importieren.

  1. Gehen Sie zu Angriffsvorbeugung > DoS-& Täuschungsschutz.
  2. Blättern Sie zu Täuschungsschutz – Vertrauenswürdige MAC und klicken Sie auf Importieren.
  3. Klicken Sie auf Durchsuchen und wählen Sie die CSV-Datei aus.
    Die Datei musst die folgenden Anforderungen erfüllen:
    • Die erste Zeile der CSV-Datei muss die Kopfzeile sein.
    • Die erste Zeile muss MAC-Adressen, IP-Zuordnung und IP-Adresse enthalten.
    • MAC-Adresse und IP-Zuordnung sind Pflichtfelder.
    • IP-Zuordnung muss statisch, DHCP, DHCPv6 oder keine sein.
    • Bei statischer IP-Zuordnung müssen Sie eine IP-Adresse angeben. Trennen Sie Adressen durch Komma. Bei IP-Zuordnung oder DHCP-IP-Zuordnung ist keine IP-Adresse erforderlich.
    Hinweis: Die Firewall verwirft Einträge, die eine ungültige MAC-Adresse, IP-Zuordnung oder IP-Adresse enthalten.
    CSV-Datei
    MAC address, 	IP association, IP address
    22:33:22:33:22:33   Static	   2001::23, 2001::24
    22:33:22:33:22:33   Static	   10.102.12.3, 10.102.12.4
    12:23:34:12:34:45   DHCP
    23:34:21:34:21:67   DHCPv6
    67:54:56:67:23:12   None
    22:22:22:22:22:33   Static	    1.2.3.4, 2.3.4.5
    33:22:22:12:22:13   Static	    13.23.3.34, 12.13.14.15
  4. Klicken Sie auf Datei hochladen.

Legen Sie Täuschungsschutz-Einstellungen fest, um Datenverkehr basierend auf vertrauenswürdigen MAC-Adressen und IP–MAC-Paaren zu kontrollieren.