Anwendungsliste

Die Anwendungsliste enthält viele häufig eingesetzte Anwendungen.

Wenn die Anwendungssignaturen-Datenbank aktualisiert wird, werden neue Anwendungen automatisch zu Anwendungsfiltern und Firewallregeln hinzugefügt. Wenn zum Beispiel eine neue Signatur für eine Hochrisikoanwendung hinzugefügt wird und es gibt bereits einen Anwendungsfilter, der alle Hochrisikoanwendungen blockiert, dann wird die neue Anwendung blockiert.

Um Anwendungen zu filtern, klicken Sie auf die Schaltfläche Filter Schaltfläche „Filter“ neben dem Filtertyp. Wählen Sie für alle Filtertypen, ausgenommen Name, eine Option aus der Auswahlliste aus.

Geben Sie bei Name den Namen der Anwendung ein und wählen Sie eine Option aus der Auswahlliste aus. Folgende Optionen stehen zur Verfügung:

  • enthält
  • ist
  • ist nicht
  • enthält nicht