Datenkontrollliste

Mit Datenkontrolllisten können Sie Gruppen vertraulicher Informationen festlegen.

Sie können Datenkontrolllisten aus der Inhaltskontrollliste (CCL) erstellen. CCLs basieren auf gängigen finanziellen und personenbezogenen Datentypen, z.B. Kreditkartennummern, Sozialversicherungsnummern oder E-Mail-Adressen.

Anmerkung Sie können Datenkontrolllisten in E-Mail-Richtlinien angeben, um vertrauliche Informationen zu schützen. Wenn XG Firewall eine Übereinstimmung für die angegebenen Informationen findet, wendet sie die in der Richtlinie angegebene Aktion an.