VoIP-Anrufprobleme über Standort-zu-Standort-VPN oder mit konfiguriertem IPS

Lösen Sie Probleme mit der VoIP-Anrufqualität, wenn ein Standort-zu-Standort-VPN oder IPS auf XG Firewall konfiguriert ist.

Ursache

Wenn ein Standort-zu-Standort-VPN oder IPS vorhanden ist oder beide in XG Firewall konfiguriert sind, gehen Sie folgendermaßen vor, um Probleme mit dem Verwerfen von VoIP-Anrufen oder bei Anrufen mit schlechter Qualität zu lösen:

Lösung

  1. Geben Sie Folgendes ein: set ips sip_preproc disable

    Dadurch werden die im Voraus geladenen IPS-Muster für SIP deaktiviert.

  2. Geben Sie Folgendes ein: set vpn conn-remove-tunnel-up disable

    Wenn diese Option deaktiviert ist, wird XG Firewall die Verbindungen beim Starten von IPsec-Tunneln nicht bereinigen.