Wie man Access Points aus der Ferne über die CLI neu startet

Starten Sie Sophos Access Points aus der Ferne neu.

Wie man die CLI zum Remote-Neustart eines von XG Firewall verwalteten Sophos Access Points verwendet

  1. Melden Sie sich an der Kommandozeile (CLI) als Benutzer admin an.
  2. Geben Sie 5 für die Device Management ein
  3. Geben Sie 3 für Advanced Shell ein
  4. Geben Sie awetool ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  5. Wählen Sie mit den Pfeiltasten Option 1 Verbindung zu einem AP herstellen und drücken Sie die Eingabetaste.

    Es werden alle verfügbaren Access Points aufgelistet.

  6. Wählen Sie mit den Pfeiltasten den Access Point aus, den Sie neu starten wollen.
  7. Wählen Sie Ok.
  8. Geben Sie y ein, um die Verbindung zum Access Point abzuschließen.
  9. Geben Sie reboot ein und drücken Sie die Eingabetaste.

    Dadurch wird der Access Point neu gestartet.