DoS-& Täuschungsschutz und VoIP

Situation

Instabile VoIP-Verbindung, wenn DoS-Einstellungen für die UDP-Rate angewendet werden.

Ursache

UDP-Flood-Einstellungen bewirken, dass der VoIP-Datenverkehr verworfen wird.

Lösung

  1. Gehen Sie zu Angriffsvorbeugung > DoS-& Täuschungsschutz.
  2. Deaktivieren Sie die Kontrollkästchen Flag übernehmen bei UDP-Flood.
  3. Testen Sie die VoIP-Verbindung.
  4. Wenn das VoIP-Problem dadurch behoben wird, senken Sie die UDP-Flood-Schutzwerte, bevor Sie das Flag erneut einsetzen.

    Es gibt keinen festgelegten Wert, weil jede Umgebung verschieden ist. Passen Sie die Werte an, bis Sie die Werte finden, die mit Ihrer VoIP-Umgebung kompatibel sind.