Zum Inhalt

Sophos Network Security Lifecycle Policy

Die Sophos Network Security-Software wird kontinuierlich mit neuen Funktionen und Technologien zum Schutz vor den neuesten Bedrohungen erweitert. Aus diesem Grund werden regelmäßig neue Software-Releases veröffentlicht.

Um das gleiche oder ein besseres Leistungsniveau angesichts ständig neuer Softwarefunktionen und Kundenanforderungen zu halten, ist es manchmal notwendig, auch die Spezifikationen der Hardware zu aktualisieren. Dies führt in der Regel zu Änderungen an der CPU, dem Speicher, der Festplatte und den Netzwerkkarten oder sogar am gesamten System. Daher wird die Sophos Netzwerk-Security-Hardware in regelmäßigen Abständen aktualisiert, um die neuesten technologischen Innovationen zu nutzen

Nach einem bestimmten Zeitraum ist unter Umständen eine größere Architekturänderung erforderlich. In diesem Fall gibt Sophos den End-of-Sales (EoS) und End-of-Life (EoL) des bestehenden Produkts bekannt und Sophos führt ggf. ein Nachfolgeprodukt ein. Um Kunden bei der effizienten Verwaltung ihrer EoL-Übergänge zu unterstützen, gibt Sophos die Termine für die End-of-Life- und End-of-Sale-Phasen seiner Produkte sowie den verfügbaren Migrationspfad in der Regel 90 Tage vor der Einstellung bekannt. Sophos strebt an, seine Produkte mit den hierin enthaltenen Aussagen konform zu halten. Aufgrund der rasanten Entwicklung der Cybersicherheit und der technologischen Entwicklung ist Sophos hierzu jedoch nicht immer in der Lage.

Während des Lebenszyklus durchläuft ein Produkt die folgenden Meilensteine, bis es den endgültigen End-of-Life erreicht:

Lebenszyklus-Meilenstein Definition
GA-Datum Das Datum, an dem ein Produkt allgemein verfügbar ist.
End-of-Sale (EoS) Das letzte Datum, an dem das entsprechende Produkt oder der zugehörige Service bei Sophos zum Kauf verfügbar ist.
Letzter Tag für Renewals Das letzte Datum, an dem ein bestehendes Abonnement oder ein Support-Vertrag für das entsprechende Produkt oder den zugehörigen Service verlängert werden kann. Die Verlängerung von Support-Verträgen darf nicht über das EoL-Datum hinausgehen.
End-of-Life (EoL) Das Datum, an dem Sophos den Support für das entsprechende Produkt oder den zugehörigen Service einstellt.
Migrationspfad Ein Migrationspfad wird als empfohlene Alternative für ein eingestelltes Produkt angekündigt.

Diese Richtlinie gilt für die folgenden Sophos-Produkte:

Hinweis

Diese Richtlinie gilt auch für NFR-Produkte (Not-for-Resale).